In diesem Jahr werden die Kinderrechte 30 Jahre alt. Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet. In diesem Übereinkommen sind die Kinderrechte festgeschrieben; es ist mittlerweile in fast allen Staaten der Erde der Maßstab kinderpolitischen Handelns. Trotz dieser überragenden Einigkeit gibt es aber noch viel zu tun. Anlässlich des runden Jubiläums und auf Anregung des Landesverbands des DKSB haben wir ebenso wie viele andere Ortsverbände am 10. April um 14:00 Uhr symbolisch für 30 Jahre Kinderrechte 30 Brieftauben in die Luft steigen lassen.

Weiterlesen

Zum 3. Mal in Folge freuen wir uns über eine Spende in Höhe von 750 Euro der Firma C + S Personalservice GmbH. Der Firmeninhaber Herr Kox durfte dafür das Dankeschön in Form eines weiteren Werks der Viersener Künstlerin Ilona Friedrichs entgegennehmen.

 

Weiterlesen

Am ersten November-Wochenende fand der diesjährige Martinsmarkt in Viersen statt, wir durften auf Einladung der Service-Vereine eine gemütliche „Holzbude“ auf dem Remigiusplatz nutzen, um auf unseren Verein aufmerksam zu machen.

200 gespendete Christsterne und andere kreative Kleinigkeiten konnten für die Kinder der Stadt verkauft werden. Dank des sonnigen Wetters kamen zahlreiche Besucher, die sich sehr interessiert an unserer Arbeit zeigten.

Weiterlesen